Manchmal
  Startseite
  Über...
  Archiv
  sChmeCken
  seHeN
  waS AnDerE dEnKen
  m€IN fÜhlEn
  hören
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 
Links
   weisses Rauschen
   in sieben Tagen sterben
   
   blutenderEngel
   Last Sunset (ne Band v. nem Freund)

Es ist nicht entscheidend ob das, woran du glaubst, wahr ist. es ist entscheidend ob das, woran du glaubst, dir weiterhilft

http://myblog.de/orchids

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
seit gestern...

glaube ich du magst mich;
glaube ich das es mehr aber nicht wird;
glaube ich, du liebst jemand andern;
glaube ich, dass ich nicht geduldig genug bin auf veränderung zu warten;
glaube ich, das es nichts wird;
glaube ich, dass es zweckfrei ist es zu versuchen
glaube ich, dass ich aufhören sollte zu glauben

Ist da noch jemand "besseres"? Sollte ich ihn erschlagen, um nach ganz oben zu rutschen? Bin ich überhaupt direkt hinter ihm? Stell ich zu viele Ansprüche? Stellst du zu viele Ansprüche? Sollte ich noch warten? Ist warten Zeitverschwendung? Verspiele ich mit warten meine Chance? Wäre es besser für mich, mir keine Fragen mehr wegen dir zu stellen?

Du sagst, du kannst aus meinem Gesicht nichts rauslesen.
Ich kann aus deinen Worten nichts raushören.
Du rechtfertigst dich, obwohl du denkst dass du das nicht musst und weißt auch du musst es eigentlicht nicht.
Würde ich mehr über dich wissen, wäre rechtfertigen vielleicht überflüssig.
Du musst keine Schuldgefühle haben, ich bin mir nur sicher du weißt was und wen du willst.
> und ich wüsste gerne die Antwort darauf

"Die alte Redensart, dass man immer dem wehtut, den man liebt, die gilt auch umgekehrt"

15.7.08 14:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung